Chili züchten- Was muss ich beachten?

Ilay Rehberg

eine großzügige Gartenfläche und genügend Platz, um die richtigen Pflanzen für Ihr Klima anzubauen. Wenn Sie Chili auf einer flachen Fläche anbauen, benötigt es viel weniger Platz als wenn Sie es auf einem Hügel anbauen. Aber das Wichtigste ist, dass Sie genügend Platz und Raum für Ihre Pflanzen haben. Je größer die Fläche, desto mehr Platz benötigen Sie. Je besser man also eine gute Umgebung hat, desto größer ist die Gartenfläche.

Gewächshaus für Chili und Chili-Samen

Wenn Sie anfangen wollen, Chili-Samen anzubauen, brauchen Sie einen Ort, an dem Sie sie anbauen können. Je größer der Garten, desto besser. Aber wenn Sie Ihre Samen aufbewahren müssen, stellen Sie sie nicht in den Kühlschrank. Sie werden beschädigt, und man kann sie nicht verkaufen, wenn sie einen schlechten Geruch haben. Das Saatgut braucht Platz und frische Luft. Du kannst die Samen in einem Gewächshaus züchten, aber nicht in einem kleinen Behälter wie einem Plastikeimer. Und du musst sicherstellen, dass die Samen etwas Sonnenlicht bekommen. Wenn Sie ein großes Treibhaus mit einer Tür haben, können Sie die Luft hereinlassen. Wenn es sich um einen kleinen Behälter handelt, stellen Sie ihn nicht in die Sonne. Wenn die Türen nicht da sind, ist es unmöglich, die richtige Temperatur zu haben. Am Anfang braucht man immer mehr teures Saatgut aus verschiedenen Regionen. Aber Sie werden immer eine Lösung für dieses Problem finden. Lange Zeit kaufte ich einige Samen aus Holland für 2 € pro kg, aber sie waren in Deutschland nicht so billig, also entschied ich mich für die gängigeren Samen aus Spanien und Österreich.

Jetzt sind wir bereit zu beginnen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Gemüse und Obst im Innenbereich anzubauen. In meinem Haus habe ich immer eine Kombination aus beidem verwendet. Wir haben zu jeder Jahreszeit mehr Pflanzen gepflanzt als sonst, da ich Gärtner war. Um diese Pflanzen zu pflanzen, benutzte ich eine Mischung aus Setzlingen, Einjährigen und Stauden. Die folgende Liste enthält einige Ideen von Samen, die Sie auf die gleiche Weise verwenden können, um Gemüse anzubauen. Gewächshäuser - In den Gewächshäusern werden Gemüse und Obst angebaut. Die Samen und Pflanzen werden in Plastikbehältern gepflanzt und Sie können viele verschiedene Arten von Behältern auf dem Markt finden: Plastikeimer, Plastikschalen, Plastikbehälter, Plastikflaschen und Plastikbehälter. Wenn du etwas Geld hast, schlage ich dir vor, eine Plastiktüte für jeden Samen und jede Pflanze zu kaufen, die du pflanzen willst. Wenn du viele Pflanzen verwendest, kannst du sie in Eimern verwenden. Es ist also möglich, dass Sie einen großen Behälter mit Pflanzen haben, aber wenn Sie nicht viel Geld haben, ist eine Tasche mehr oder weniger genug. Wo kann ich Gewächshäuser bekommen? Ein Plastiksack enthält für einige Zeit Samen, Pflanzen und Setzlinge, und dann sind sie bereit zum Pflanzen. Gewächshäuser können leicht auf einen Tisch gestellt und gepflanzt werden. Einige Leute pflanzen sie zu Hause im Gemüsegarten und andere im Hinterhofgarten. Wenn Sie nach Gewächshäusern suchen, die Sie in den Garten stellen können, empfehle ich Ihnen das Gewächshaus mit einer großen Fläche. Sehen Sie sich ebenfalls einen Gewächshäuser Testbericht an.

In Deutschland gibt es mehrere Gewächshäuser, die Sie kaufen können. Zusätzlich zu diesen Gewächshäusern können Sie auch große Plastikboxen mit Pflanzen kaufen.